Florian Weitschies

 Viele zeichnet das Leben, andere zeichnen lieber das Leben.

...mal ist es schwer wie Blei, fließt wie Tinte, ist bunt und leicht wie Aquarell oder logisch präzise digital.

Lustig oder ernst, häßlich oder schön, privat oder professionell.

 

  So ist eben das Leben.